Allgemein

Mit ohne Weinen…

Ihr habt euch nicht verlesen. Das ist der Titel meines heutigen (kurz und bündig) Blogs: „Mit ohne Weinen“.
Richtigerweise müsste davor und danach noch stehen: „Mama…. mit ohne weinen… versprochen.“ Weil das gerade DER Satz meiner 3 jährigen ist, denn sie inflationär benutzt, um von uns etwas zu bekommen.

Beispiel gefällig:
Sonntag Vormittag zuhause VOR dem Frühstück:
„Mama, darf ich fernsehen. Und wenn das Essen fertig ist, drehen wir ab. Mit ohne Weinen.“

Autofahrt nach Hause, Kind soll nicht einschlafen und darf Fotos schauen.
„Mama, versprochen mit ohne Weinen, wenn wir aussteigen“

Kind in der Badewanne, soll Zähneputzen und möchte noch spielen.
„Mama, ich spiel noch fertig und danach putzen wir die Zähne, mit ohne weinen.

Die Übersetzung in Elternsprache von „mit ohne Weinen“ ist SO VIEL MEHR als die Zusage, dass das Kind das, was es verspricht, machen wird, ohne zu weinen. Es ist für die Eltern ein Hoffnungsschimmer, dass es (diesmal) keinen Wutanfall geben wird, wenn der Fernseher ausgemacht wird. Das das müde Kind sich nicht brüllend aus dem Kindersitz  stürzt, weil die Handyzeit vorbei ist. Dass das Kind wirklich die Zähne putzt, nachdem es fertig gespielt hat.

Aber liebe Mamas und Papas aller 3jährigen in diesem Lande…. im tiefsten inneren unseres Herzen wussten wir es doch schon vorher. Denn wieviel ist das Versprechen einer 3jährigen wert, die jetzt noch etwas ungestört machen möchte?? Wir wussten, dass der Moment der Tränen wieder kommt. Auch wenn sie uns immer und immer wieder versprechen ….. „Mama, wirklich, diesmal mit ohne weinen… “

wer´s glaubt 🙂
Alles Liebe, euer Fräulein Wien

 

PS: Mit welchem Satz wickeln eure Kinder euch um den Finder. Lasst mir ein Kommentar da.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s